Konzertwertung der BAG Bruck/Leitha
Wann: 24. November 2013
Wo: Sporthalle Gramatneusiedl
Die Jugendblasmusik Göttlesbrunn-Arbesthal nahm an der Konzertmusikwertung in Gramatneusiedl teil.

Den ganzen Tag über zeigten dabei insgesamt 21 Musikvereine (7 in Stufe A, 6 in Stufe B, 7 in Stufe C, 1 in Stufe D) ihr spielerisches Können. Die Jugendblasmusik trat heuer wieder in der zweithöchsten Stufe "C" an. Nach dem eher enttäuschenden Abschneiden im Jahr 2012 erhoffte sich unser Kapellmeister Bernhard Fischer eine Steigerung. Gegen 16.45 Uhr betraten die MusikerInnen der Jugendblasmusik Göttlesbrunn-Arbesthal die Sporthalle und stellten sich nach einem kurzen Einspielstück, mit dem Pflichtstück "La Principessa" von Günter Dibiasi und dem Selbstwahlstück "Rondo Barocco" von Otto M. Schwarz dem Bewerter-Team. Im Anschluss an die Musikstücke, bewertete die Jury die musikalische Leistung der Jugendblasmusik. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, da man mit 91,17 Punkten eine sehr hohe Punkteanzahl und damit endlich wieder einmal einen ausgezeichneten Erfolg erreichen konnte, was der Jugendblasmusik in der zweithöchsten Stufe „C“ bislang nicht gelang. Man konnte sehen, dass sich die harte Probenarbeit in den letzten Monaten doch auszahlte, weshalb sich auch unser Kapellmeister Bernhard Fischer erfreut zeigte und zugleich für das bevorstehende Konzert am 22. Dezember 2013 in der Pfarrkirche Göttlesbrunn sehr zuversichtlich stimmte. Abschließend möchten sich die MusikerInnen noch bei unseren zahlreich mitgereisten Fans bedanken, welche mit lautstarker Unterstützung für eine hervorragende Stimmung sorgten.

 

Nächster Auftritt: momentan sind keine neuen Termine bekannt


Glückwünsche:
Wir wünschen Stögermayer Martina (10.03.) alles Liebe und Gute zum Geburtstag!


Letzte Aktualisierung: 05. März 2021, 08:56 Bisherige Besucher:   741038


Liedtext zum Marsch "Göttlesbrunner Musikanten"
Jugendblasmusik G?ttlesbrunn-Arbesthal auf facebook Marschmusikwertung
in Hof 2015